Straßenverkehrsordnung (StVO)

Derzeit ist keine Bürgeraufnahme möglich, bitte versuche es später erneut.
  • § 1 Grundregeln der StVO

    - Im Straßenverkehr hat sich jeder Teilnahme so zu verhalten, dass er nicht sich oder andere

    vorsätzlich gefährdet.


    § 2 Straßenbenutzung durch Fahrzeuge

    - Fahrzeuge sind nur auf die dafür vorgesehenen Fahrbahnen zu nutzen, sofern diese in

    Fahrtrichtung sind (Rechtsfahrgebot).

    - Mit Fahrrädern sollte am rechten Fahrbahnrand gefahren werden.

    - Fahrzeuge, die im Öffentlichen Straßenverkehr bewegt werden, müssen ein Gültiges Kennzeichen Tragen.


    § 3 Geschwindigkeiten

    - Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt auch unter günstigsten Umständen

    innerhalb geschlossener Ortschaften für alle Kraftfahrzeuge 80 km/h,

    außerhalb geschlossener Ortschaften 140 km/h,

    auf Autobahnen gibt es keine Begrenzung!


    § 4 Überholen

    - Das überholen von langsameren Verkehrsteilnehmern ist nur in Fahrtrichtung gestattet, die

    Seite in Fahrtrichtung spielt dabei keine Rolle.

    - Überholen abseits der Straße ist verboten.


    § 5 Beleuchtung und Sondersignale

    - Es gilt eine Lichtpflicht für die Nacht, die vorgeschriebenen Beleuchtungseinrichtungen sind

    zu benutzen.

    - Sondersignale sind nur von staatlichen Fraktionen zu benutzen.


    § 6 Vorfahrt

    - An beschilderten Kreuzungen und Einmündungen hat das Fahrzeug Vorfahrt, welches weder

    ein „Vorfahrt gewähren!“ Schild noch ein „Stop“ Schild vor sich hat.

    - An unbeschilderten Kreuzungen und Einmündungen gilt rechts vor links.

    - Ampeln sind funktionsfähig und synchron. Die Leuchtzeichen sind zu beachten.


    § 7 Halten und Parken

    - Das Parken ist unzulässig vor Einfahrten, Toren, Türen oder an Rot gekennzeichneten

    Bordsteinen

    - Das Fahrzeug muss in Fahrtrichtung geparkt werden.

    - Wer sein Fahrzeug verlässt und länger als drei Minuten hält, der parkt.

    - Das Parken ist unzulässig

    auf fremden Grundstücken,

    an Bordsteinkanten, die gelb oder rot markiert sind,

    auf dem Bürgersteig,

    auf Grünflächen,

    auf der Autobahn.

    - Luftfahrzeuge dürfen nur auf dem eigenen Grundstück, auf speziell mit einem „H“

    gekennzeichneten Parkplätzen und am Flughafen geparkt werden.


    § 8 Personenbeförderung

    - Die Mitnahme von Personen auf dem Dach ist verboten.

    - Die Mitnahme von Personen auf der Ladefläche ist verboten.

    - Für ein Taxifahrer muss einen Personenbeförderungsschein und eine Taxilizenz mit sich führen

    - Ein Beamter im Streifenwagen muss einen Personenbeförderungsschein mit sich führen.

    - Ein Medic muss einen Personenbeförderungsschein mit sich führen.


    § 9 Fußgänger

    - Wer zu Fuß geht, muss die Gehwege benutzen.


    § 10 Übermäßige Straßenbenutzung

    - Rennen mit Kraftfahrzeugen sind verboten.

    - Das Durchdrehen der Reifen ist nicht gestattet.

    - Das Versperren von Straßen mit einem Fahrzeug ist verboten.


    § 11 Sonderrechte

    - Einsatzfahrzeuge mit eingeschalteter Sondersignalanlage haben Vorfahrt.

    - Bei Einsatzfahrzeugen mit eingeschalteter Sondersignalanlage ist immer rechts ran zu fahren und am Straßenrand zu halten.


    § 12 Gültigkeit

    - Die StVO so wie einzelne Paragraphen der StVO verlieren ihre Gültigkeit sobald und soweit

    sie durch neue Regelungen ersetzt werden.

    - Änderungen können nur durch die zuständige Behörde vorgenommen werden.


    § 13 Bußgeld

    - jedes vergehen der StVO wird mit einem Bußgeld von 1000 $ geahndet

    - Ausnahme bildet §S6 - hier wird ein Bußgeld von maximal 500 $ erhoben.


    § 14 Beschlagnahmte Fahrzeuge

    - Für jedes beschlagnahmtes Fahrzeug wird eine Gebühr von $1500 erhoben.



    Beschreibung Bußgeld Punkte Fahrverbot
    bis 10 km/h zu schnell
    200$ 1
    … 11 - 15 km/h zu schnell
    300$ 1
    … 16 - 20 km/h zu schnell 400$ 1
    … 21 - 25 km/h zu schnell 500$ 2
    … 26 - 30 km/h zu schnell
    600$ 2 2 Tage
    … 31 - 40 km/h zu schnell
    900$ 2 2 Tage
    … 41 - 50 km/h zu schnell
    1200$ 2 2 Tage
    … 51 - 60 km/h zu schnell
    2000$ 2 2 Tage
    … 61 - 70 km/h zu schnell
    3000$ 2 3 Tage
    über 70 km/h zu schnell
    4500$ 2 4 Tage
    Geisterfahrt durch Befahren der falschen Seite im Straßenverkehr 10000$ 3 3 Tage